Diese Website verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Loading color scheme

Schifffahrt

Am nahe gelegenen Achensee stechen Sie mit einem der Schiffe in See und erkunden die Region auf dem Wasserweg. Sie können mit den Schiffen eine Rundfahrt unternehmen oder in einem der Orte aussteigen und einen kleinen Einkaufsbummel oder eine Wanderung unternehmen. Alle Informationen zu den Fahrplänen, Preisen und zu den Sonderfahrten finden Sie auf der Website der Achensee Schifffahrt.

Zur Achensee Schifffahrt

Foto: © Achensee Tourismus

Wasserfälle

Nur ca. 1 Autostunde von uns entfernt befinden sich Europas größte Wasserfälle - die Krimmler Wasserfälle. Die unglaublich großen Wassermassen schießen am Talausgang mit einer Fallhöhe von 380 m über drei Stufen ins Tal. Das macht sie nicht nur zu den größten Wasserfällen Europas, sondern sogar zu den  fünfthöchsten der Welt. Der ca. 4 km lange Weg mit zahlreichen Aussichtspunkten und Kanzeln führt Sie hautnah an das beeindruckende Naturschauspiel heran. 

Zu den Wasserfällen

Foto: © ÖAV Warnsdorf/Krimml 

Höhenstraße

Die Zillertaler Höhenstraße ist einer der schönsten und atemberaubendsten Alpenstraßen Österreichs. Von 550 m kurven Sie sich durch die herrliche Landschaft auf bis zu 2.020 m Seehöhe. Belohnt werden Sie mit malerischen Aussichten auf die unbeschreibliche Bergwelt des Zillertals. Zahlreiche Jausenstationen auf dem Weg sorgen für Ihr leibliches Wohl und geben Ihnen Gelegenheit für eine Pause um die Eindrücke wirken zu lassen!

Zur Höhenstraße

Innsbruck

Innsbruck ist nicht nur Tirols Landeshauptstadt, sondern auch das kulturelle Zentrum der Region. Die mittelalterliche Altstadt mit dem berühmten Goldenen Dachl ist ein beliebter Treffpunkt bei Gästen und Tirolern gleichermaßen. Neben zahlreichen Geschäften, Bars, Restaurants und Veranstaltungen bietet Innsbruck auch ein anspruchsvolles Nachtleben und ein Casino.

Mehr über Innsbruck

Foto: ©Tirol Werbung / Aichner Bernhard

Dampfzug

Mit dem nostalgischen Dampfzug durch das Zillertal zu fahren ist ein ganz besonderes Erlebnis, dass Sie sich nicht entgehen lassen sollten. Einfach zurücklehnen und wie in alten Zeit durch das Tal reisen und die herrliche Landschaft genießen. Der Zug ist bereits 117 Jahre alt und wird Sie mit seinem Zischen, Knattern und Dampfen beeindrucken!

Zum Dampfzug

Foto: © Günter Denoth

Kristallwelten

Ein echtes Muss bei einem Urlaub im Zillertal ist der Besuch bei den berühmten Swarovski Kristallwelten. Im "Riesen" wandeln Sie durch eine Wunderwelt aus Kristall, die künstlerisch in Szene gesetzt wird und ein ganz außergewöhnliches Erlebnis bietet. Ein bisschen Zeit sollten Sie schon mitbringen, denn zu sehen gibt es hier mehr als genug. Im Restaurant mit Sonnenterrasse können Sie sich anschließend bei kulinarischen Köstlichkeiten entspannen!

Zu den Kristallwelten

Foto: © Swarovski Kristallwelten, Bernhard_Aichner

 

Sinnespfad

Beim Genießerrundweg Ahorn der Mayrhofner Bergbahnen erlebt ihr mit euren Eltern einen ganz besonderen Tag, denn hier gibt jede Menge zu erleben. Zum Beispiel gibt es jede Menge Spielplätze, tolle Aussichtsplattformen und einen Greifvogelpfad. Am Sinnespfad müsst ihr dann nicht nur euren Gleichgewichtssinn unter Beweis stellen, sondern könnt noch viele weitere Stationen besuchen. Alle Informationen findet ihr auf der Website der Bergbahn. 

Zum Sinnespfad

Foto: © Mayrhofner Bergbahnen 

Spielplätze

Für Klettermaxen, Baumeister, Schaukler und Wasserratten gibt es im Zillertal jede Menge Erlebnis- und Abenteuerspielplätze. Für Abwechslung und Unterhaltung ist auf jeden Fall gesorgt. Wir empfehlen eine kleine Rundreise durch das Zillertal, damit ihr jeden Tag einen neuen Spielplatz entdecken könnt. Eine Liste und weitere Informationen zu den unterschiedlichen Spielparks findet ihr unter folgendem Link.

Zu den Spielplätzen

Murmelland

Das Murmelland befindet sich auf 1.800 m Seehöhe und ist mit dem Auto oder mit dem Bus über die Zillertaler Höhenstraße erreichbar. Dort angekommen, warten schon die vielen Murmeltiere, eine Streichelzoo und ein großartiger Spielplatz auf euch. Während Ihr die Zeit beim Spielen verbringt, können sich eure Eltern auf der Terrasse der Kaltenbacher Skihütte entspannen und euch zusehen!

Zum Murmelland

Foto: © Murmelland Zillertal

Natur Eis Palast

Für alle Abenteurer empfehlen wir einen Besuch im Natur Eis Palast am Hintertuxer Gletscher, der das ganze Jahr geöffnet hat. Der Eingang der Höhle befindet sich nur ca. 4 Gehminuten von der Gipfelstation entfernt und schon kann es losgehen! In der begehbaren Gletscherspalte erwarten euch Eisstalaktiten, funkelnde Eiskristalle, gefrorene Wasserfälle und sogar ein Gletschersee.

Zum Eis Palast

Fichtenschloss

In Zell am Ziller erwartet euch in der Zillertal Arena ein ganz besonderes Abenteuer. Mit der Rosenalmbahn geht die Fahrt auf den Berg, wo ein Fichtenschloss von Fichtenwichteln für das Prizenpaar erbaut wurde. Auf dem über 5.000 m² großen Schlossareal gibt es einen Rutschenturm, einen Kranturm, einen Kletterturm und einen Aussichtsturm. Aber auch ein Erlebnisspielplatz, ein Wasserspielbereich und ein Baumwipfelweg und noch viele weitere tolle Attraktionen sind vorhanden!

Zum Fichtenschloss

Foto: © Zillertal Arena

Heumilch Sennerei

In der Schaukäserei der Heumilch Sennerei in Fügen erhalten Sie einen informativen Einblick in die Käseherstellung und können den Käsemeistern bei ihrer Arbeit über die Schultern schauen. Im eigenen Museum erfahren Sie mehr über die bewegte, über 100jährige Geschichte der Sennerei und wie das köstliche Produkt vor 100 Jahren mit einfachsten Mitteln hergestellt wurde. Eine Führung durch die Sennerei lohnt sich auf jeden Fall!

Zur Heumilch Sennerei

Foto: © Heumilch Sennerei - Hannes Esterhammer

Lust auf Urlaub am Bauernhof

Prüfen Sie jetzt die Verfügbarkeit unserer Ferienwohnungen und Zimmern und sichern Sie sich Ihren Gastgebervorteil bei Direktbuchung!

Verfügbarkeit prüfen